IBF - Automatisierungs- und Sicherheitstechnik GmbH Logo

C# / .NET Softwareentwickler als Projektleiter at IBF - Automatisierungs- und Sicherheitstechnik GmbH (Vils, Österreich)

About the Employer

Job Description

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Vils einen (m/w/d) C# / .NET Softwareentwickler als Projektleiter Sie haben Erfahrung in der .NET Programmierung und fühlen sich fit für Ihren nächsten Karriereschritt? Dann haben wir jetzt genau die richtige Herausforderung für Sie: Als „Playing Captain“ entwickeln Sie innovative Softwareprodukte und erhalten gleichzeitig die Möglichkeit, Ihre Projekte nach agilen Methoden eigenverantwortlich zu leiten. In Abstimmung mit den Stakeholdern (Kunden, Produktmanager,…) sowie unseren UI/UX-Designern setzen Sie die zuvor definierten Requirements für neue Softwaremodule um. Optimalerweise streben Sie Personalverantwortung für Ihr eigenes Team an, das Sie sukzessive aufbauen und weiter entwickeln. Ihre Aufgaben: Konzeption und Entwicklung von neuen Funktionen und Modulen für unsere Softwaresuite Safexpert Professionelle Abwicklung der Projekte nach agilen Methoden (Kanban bzw. Scrum) Aufbau und Weiterentwicklung Ihres eigenen Entwicklungsteams Einbringen neuer Ideen und Visionen für die kontinuierliche Anpassung unserer Softwaresysteme an die Bedürfnisse unserer Kunden nach den top aktuellen techn. Möglichkeiten So überzeugen Sie uns: Mehrjährige Erfahrung in der .NET-Programmierung mit C# Idealerweise Erfahrungen in Scrum bzw. Kanban Erfahrungen im Umgang mit WPF, MVVM, MS SQL Idealerweise bereits erste Projekt- oder Führungsverantwortung Bestenfalls Erfahrung im UI/UX-Design und in der Architektur von .NET-basierten Softwarelösungen Das erwartet Sie: Abwechslungsreiche Aufgaben mit stetigem Entwicklungspotential Ein wachsendes, zukunftsorientiertes Unternehmen mit spannenden und vielfältigen Projekten für internationale Kunden Eine interessante Funktion mit großem Gestaltungsspielraum und viel Eigenverantwortung Kreative Freiräume und Unterstützung in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten Flache Hierarchie sowie kurze Entscheidungswege Kein All-In-Vertrag Zuschuss zum Mittagsmenü Dienstfahrzeug für eventuelle Dienstreisen Eine Region mit sehr hoher Lebensqualität (Wandern, Mountainbiken, Seen,…) direkt am Ende der A7 an das Allgäu angrenzend Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte per E-Mail an Herrn Mag. Christian Frick (christian.frick@ibf.at). Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Hr. Frick gerne unter der Telefonnummer +43 5677 5353-18 zur Verfügung. Im Falle eines erforderlichen Ortswechsels sind wir Ihnen bei der Wohnungssuche behilflich!